Karriere bei der Paritätischen Tarifgemeinschaft 

Die Paritätischen Wohlfahrtsverbände und ihre Mitgliedsunternehmen zählen zu den bedeutendsten Arbeitgebern in Deutschland im Sozialsektor. Als führender Arbeitgeberverband und engagierter Reformpartner setzen wir uns aktiv dafür ein, die Unternehmen der Freien Wohlfahrtspflege zu unterstützen und die Förderung fairer Arbeitsbedingungen zu gestalten und voranzutreiben. Wir vertreten die Interessen unserer Mitgliedsunternehmen in tarif- und sozialpolitischen Fragen im Dialog mit Politik, Gewerkschaften und der Öffentlichkeit.

Unsere engagierten Kolleginnen und Kollegen, gestalten die maßgeblichen Themen der arbeitsrechtlichen Belange der deutschen Sozialwirtschaft aktiv mit. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft und unseres dezentral arbeitenden Teams!

Was wir bieten

Wir schätzen unsere Mitarbeiter*innen und wollen ihnen bestmögliche Arbeitsbedingungen bieten. Daher gibt's bei uns:

  • Flexible Arbeitszeiten & -modelle zur Vereinbarkeit von Job, Familie und Freizeit
  • flache Hierarchien und eine kooperative Führung
  • modernes und mobiles Arbeiten durch Home-Office-Optionen
  • Überstundenausgleich
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise in einem kollegialen und dynamischen Team
  • 30 Urlaubstage
  • private Unfallversicherung
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und Fortbildungen

Foto von zwei Personen, die sich die Hand reichen nach einem Bewerbungsgespräch

Willkommen im Team!

Ihre Bewerbung beim PTG e.V.

Schicken Sie uns gern eine E-Mail mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Natürlich nehmen wir Ihre Bewerbung auch digital über unser Bewerbungsformular an. Den Link finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung. Die Bewerbung über unser Bewerberformular erfolgt ohne Registrierung.

Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen
Lebenslauf, Arbeitszeugnisse (ggf. Zertifikate), Motivationsschreiben und eine Information zum frühestmöglichen Arbeitsbeginn. Nach Eingang Ihrer Bewerbung sichten wir Ihre Unterlagen zeitnah und geben Ihnen eine schnelle Rückmeldung. 

Der Bewerbungsprozess

So geht es nach dem Absenden Ihrer Unterlagen weiter.

Illustration eines Telefogespräches

Telefoninterview

Wenn Ihre Bewerbung aus unserer Sicht auf die ausgeschriebene Stelle passt, möchten wir Sie natürlich kennenlernen. Im ersten Schritt in einem kurzen Telefoninterview. Hier sprechen wir über Ihren bisherigen Werdegang und welche Erfahrungen Sie in Ihrem Berufsleben sammeln konnten. Aber auch über Ihre Motivation, sich bei uns zu bewerben und natürlich über die Rahmenbedingungen, die der Job bei uns mit sich bringt. Dieser erste Austausch hilft Ihnen und uns, ein besseres Verständnis für die Rolle zu bekommen, die Sie bei uns besetzen und natürlich, um uns näher kennenzulernen. 


Illustration eines Zoom-Meetings

Erstes Kennenlernen

Konnten wir uns im Telefoninterview gegenseitig überzeugen, lernen wir uns im nächsten Schritt für einen authentischen Eindruck voneinander, persönlich kennen. Dieses Gespräch findet vorzugsweise vor Ort in einem Gespräch oder virtuell per Zoom-Meeting mit unseren Rechtsreferenten statt.

Gemeinsam finden wir heraus, wie gut wir zueinander passen und klären weitere Fragen.

Ihre Ansprechpartnerin

Portraitfoto von Karina Schulze

Karina Schulze
Vorständin
Syndikusrechtsanwältin

Telefon: +49 179 2945925
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 


Sie haben im Vorfeld zu Ihrer Bewerbung bei uns Fragen? Kein Problem. Wir geben Ihnen gern Auskunft! Schreiben Sie uns oder rufen Sie an.

 

Unsere aktuellen Stellenangebote

 

Hinweis: Innerhalb des PTG e.V. sind Chancengleichheit, selbstbestimmte Teilhabe von Schwerbehinderten und Gleichgestellten sowie respektvolle Zusammenarbeit grundlegende Prinzipien. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Unabhängig von sozialer oder ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter oder sexueller Identität und Orientierung streben wir an, allen Kandidat*innen gleiche Berufseinstiegs-, und Weiterbildungsmöglichkeiten zu bieten. Wir fördern aktiv die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams. 

 
 

Paritätische Tarifgemeinschaft e. V.
– Arbeitgeberverband –
Kollwitzstraße 94–96
10435 Berlin

Telefon: +49 30 4238806
Fax: +49 30 40500769
E-Mail: info(at)paritaet-ptg(dot)de 

Logo in Weiß

© 2024 PTG e. V.

Über uns

Die Paritätische Tarifgemeinschaft ist die starke Interessenvertretung der Arbeitgeber in der deutschen Sozialwirtschaft mit maßgeschneiderten Tarifverträgen.